Präsentation


    Die Stellmotoren AVD dienen der Positionsregelung von Drehmisch- und Kugelventilen. Sie zeichnen sich durch robuste Bauweise und einen leisen Betrieb aus. Innovatives Zubehör ermöglicht eine schnelle Montage und Demontage, meistens ohne Werkzeug. Die Drehrichtung, Aktivierung eines Zusatzschalters und manuelle Eingriffe werden mit LED-Leuchten signalisiert.

 

Anwendung AVDUS


  • Zur Regelung von Mischventilen in Heizsystemen bzw. Kühlsystemen.
  • Umschaltung zwischen Heizen und Kühlen.
  • Umschaltung zwischen Heizen und Warmwassererwärmung.
  • Umschaltung zwischen verschiedenen Wärmequellen.
  • Sonstige Anlagen für die Zentralheizung.

 

Betriebsart AVDUS


  • Zweipunkt.
  • Dreipunkt.

 

Funktionalität AVDUS


  • Kann auf Dreh- und Kugelventile nach ISO 5211 installiert werden.
  • Sie sind beständig gegen eine Verstopfung des Mischventils.
  • Die Montage und Demontage verlaufen meistens ohne Werkzeug.
  • Einstellbarer Zusatzschalter zur Aktivierung der Umwälzpumpe in jeder gewünschten Antriebsposition.
  • Signalisierung des Betriebs mit LED-Leuchten.
  • Einfacher Wechsel des Stromversorgungskabels bei Schäden.
  • Eine permanente Kupplung ermöglicht die Umschaltung zwischen Automatik- und Handbetrieb. Bei Umschaltung wird der Stellmotor elektrisch ausgeschaltet.
  • Mögliche Einstellung der Drehrichtung und Betriebsfunktion ohne Eingriff ins Stellmotor Innere als Option.

VERGLEICH DER PRODUKTLEISTUNGENAVDAVDSAVDRAVDRSAVDUAVDUSAVDYAVDM
Anwendung
Zur Regelung von Mischventilen in Heizsystemen bzw. Kühlsystemen      
Umschaltung zwischen Heizen und Kühlen        
Umschaltung zwischen Heizen und Warmwassererwärmung        
Umschaltung zwischen verschiedenen Wärmequellen        
Verschiedene andere Anlagen für Zentralheizung        
Drehmoment
5 Nm       
10 Nm        
15 Nm        
Betriebsarts
Zweipunkt      
Dreipunkt    
Proportional 0(2)–110 V oder 0(4)–120 mA 
Regelsignal PWM 
ModBus 
Schalter Pumpe EIN
Einstellbarer Zusatzschalter zur Aktivierung der Umwälzpumpe in jeder gewünschten Antriebsposition   
Mögliche Drehzahlen
12 s/90°* (5 Nm)* (5 Nm)* (5 Nm)* (5 Nm)* (5 Nm)* (5 Nm)
24 s/90°* (5 Nm)* (5 Nm)* (5 Nm)* (5 Nm)* (5 Nm)* (5 Nm)
60 s/90°        
120 s/90°        
240 s/90°      
480 s/90°      
Stromversorgung
230 V~, 50 Hz      
24 V~, 50 Hz        
24 V=  
Betriebsanzeige
LED-Ventildrehrichtungsanzeige        
Anzeige der Ventilposition auf der Skala        
Anzeige der Aktivierung des zusätzlichen (AUX) Schalters  
Sie sind beständig gegen eine Verstopfung des Mischventils        
Montage
Kann auf Dreh- und Kugelventile nach ISO 5211 installiert werden        
Montage bzw. Ausbau ohne Verschraubungen        
Die Antriebe ermöglichen vier verschiedene Anbringungspositionen        
Verbindungskabel mit Stecker        
Einstellen von Drehrichtung und Betriebsfunktion ohne Eingriff ins Stellantriebsinnere        
Eine permanente Kupplung ermöglicht die Umschaltung zwischen Automatik- und Handbetrieb. Bei Umschaltung wird der Stellantrieb elektrisch ausgeschaltet        

TECHNISCHE DATENAVDUS
Anschlussspannung230 V~ oder 24 V~
Eigenverbrauch2,5–5 W
Zusätzlicher Schalter zum Ausschalten der Pumpe250 V~, 3 A
SchutzartIP42
SchutzklasseII für Stromversorgung 230 V~, III für Stromversorgung 24 V~/V=
Angewandte NormenEN 60730-1, EN 60730-2-14
GehäusematerialPC – dunkelgrau
Standardkabellänge2 m
Betriebstemperatur0–50 °C
Lagertemperatur-20–75 °C
Gewicht des Produkts390–860 g
Stückzahl pro Verpackungseinheit 24 Stück
Abmessungen
Elektrischer AnschlussElektro priključitev AVDUS

Dodatki

  Article - Nr. Products