Wählbare Raumeinheiten für die Zonenheizung

Wählbare Raumeinheiten für die Zonenheizung

Der ZCE-Zonenregler ermöglicht den Anschluss von verdrahteten oder drahtlosen Raumeinheiten oder eine Kombination von beiden. Wir können zwischen 3 Raumeinheiten unterschiedlicher Kapazität wählen.

RCD3-Raumeinheitskapazitäten
  • Messen und Einstellung der Raumtemperatur.
  • Einstellung des Zeitprogramms.
  • Anzeige der Informationen über den Reglerbetrieb.
  • Messen von Luftdruck, Raumbeleuchtung und -feuchtigkeit.
  • Verdrahtete (BUS) oder drahtlose Ausführung.
RCD4-Raumeinheitskapazitäten
  • Erklärte Leistungen für die RC3-Raumeinheit.
  • Einstellung der Betriebsart.
  • PARTY, ECO und HOLIDAY Benutzerfunktionen.
RCD4-Raumeinheitskapazitäten – PREMIUM
  • Erklärte Leistungen für RCD3 und RCD4-Raumeinheiten.
  • Messen der Raumluftqualität

Related posts

Innovatives Konnektorsystem für den Anschluss der Temperaturfühler

Innovatives Konnektorsystem für den Anschluss der Temperaturfühler

Der Regler wird mit verdrahteten Sensoren geliefert, wobei verschiedene farbige Stecker installiert sind. Für den Anschluss stecken Sie den Stecker in die dafür vorgesehene Box auf der Steckdose.

Sehen mehr >>
Betriebsmöglichkeit ohne externen Sensor

Betriebsmöglichkeit ohne externen Sensor

Der AHC-Heizungsregler ermöglicht den Betrieb ohne Außenfühler. In diesem Fall ist es notwendig die Raumeinheit zu installieren, um so das ordnungsgemäße Funktionieren des Reglers zu gewährleisten.

Sehen mehr >>
Der einfache Prozess der Verbindung von Heizzonen mit Raumeinheiten

Der einfache Prozess der Verbindung von Heizzonen mit Raumeinheiten

Jede Raumeinheit repräsentiert einen Temperaturbereich und kann eine oder mehrere Heizzonen beeinflussen.

Sehen mehr >>